Pressemitteilungen

Der 100ste IVECO für Pfister
Was verbindet die Firma Pfister und IVECO –nicht nur eine langjährige Partnerschaft sondern auch die Tatsache, dass soeben das 100ste Fahrzeug übergeben wurde. Dass ein EuroCargo mit 7500 kg zulässigem Gesamtgewicht auch stilsicher und elegant wie die Möbel von Pfister ist, beweist er nicht nur im Aussehen sondern auch in der Qualität. Das Modell EuroCargo I E5 MY08 - ML80 E 22 /P Euro 5 mit einem Radstand von 4455 mm und einem Getriebe 6 S 7000 meistert locker seine Aufgaben. Als erster Motor im LKW-Bereich fährt er mit Common Rail Einspritztechnik und entwickelt dabei souveräne Kraft. In über 50% des nutzbaren Drehzahlbereichs stellt das Triebwerk sein maximales Drehmoment zur Verfügung. Für stressfreie Fahrten mit weniger Schaltungen. Fankhauser Fahrzeugbau AG übernahm den Kastenaufbau und so ist das Fahrzeug bestens für seine täglichen Lieferungen gerüstet. Um zu beweisen, dass ein LKW auch bei der Arbeit gut aussieht, hat IVECO keinen geringeren als den italienischen Stardesigner Bertone engagiert. Dieser hat den EuroCargo nicht nur optisch einen neuen Auftritt verschafft sondern hat auch akustisch den Sound verändert.