​Nebenabtriebe

Nebenabtriebe: Alle Modelle des Neuen Trakker sind für den Einsatz von Nebenabtrieben mit unterschiedlichen Untersetzungen und Leistungen vorbereitet (Drehmomentabgabe von 300 bis 900 Nm). Sie können an verschiedenen Stellen des Fahrzeugs eingebaut werden, je nach Art des Aufbaus.

Die Vorbereitung umfasst:

o Kabelbäume in Kabine und Rahmen
o Schalter im Armaturenbrett
o Elektronische Steuerungseinheit
o Erweiterungsmodul für die Programmierung von bis zu drei Nebenabtrieben

Mehr lesen
Broschüren:

Technische Daten

Typologie
Modell
Technisches Datenblatt

Sofort Lieferbar

Sie kennen unser Fahrzeugangebot bereits und suchen ein bestimmtes Fahrzeug? Überprüfen Sie die Verfügbarkeit.

Vertragshändler finden

Alt