Pressemitteilungen

Telematik-Offensive – IVECONNECT legt los!

Officeund Infotainment, einfache Bedienung, modularer Aufbau, eine Architektur zur Integration in individuelle Kunden-Systeme: das sind die Vorteile von Iveconnect. Das kann man jetzt ein Jahr gratis testen!​

Dasaus der Zusammenarbeit zwischen IVECO und Omnitracs entstandene Telematik-System IVECONNECT erfreut sich aufgrund seiner Integrationsdichte und der trotzdem einfachen intuitiven Bedienung in seiner Basiskonfiguration bester Akzeptanz. Manche Merkmale wie die Einbindung in bestehende Logistikkonzepte, Tachodaten-Ferndownload, grafische Darstellung der verbleibenden Fahrzeiten usw. haben dagegen noch Verbreitungs-Potenzial. Diese Module sind fallweise zwischen 3 und 5 € pro Monat mit Paketen für monatlich ab 30 € kombinierbar. Speziell für 2014 gilt jetzt eine Aktion, die genau diese Nutzung des Systems und die damit verbundenen Vorteile näher an den Kunden rücken soll.

So erhält jeder Kunde, der im Jahr 2014 einen Neuen Stralis mit Euro-VI Motorisierung erwirbt, für ein Jahr kostenlos das Goldpaket inklusive der Option DSE-Report (Berichte der Fahrstilbewertung). Unter dem Motto „Ihr Fahrtrainer mit an Bord“ kann so jeder Kunde und Fahrer individuell und ohne Risiko die Vorteile des Systems testen. Abgesehen von einem finanziellen Mehrwert – das Goldpaket + DSE-Report hat einen Jahreswert von 480 € - erhält jeder Kunde eine Online-Schulung des Partners Omnitracs, um Einsparpotenziale im Flottenmanagement oder auch in der Fahrweise ausschöpfend heben zu können.

Hilfreiche Assistenzsysteme für den Fahrer und die Dispo sind hier unter anderem eine Echtzeitinformation über Lenk-, Arbeits- und Ruhezeiten (DRIVER HOURS / DRIVER DASHBOARD) und eine detaillierte Auswertung seines Fahrstils unter Berücksichtigung der Topografie und Fahrzeug-/Ladungsdetails (DSE-REPORTS / DRIVER KPI REPORT). Alle Funktionen werden mit Einsetzen der Fahrerkarte in den Tachografen (DRIVER LOGIN) einfach und automatisch aktiviert. Vorteile für Flottenmanager sind eine mögliche Integration in bestehende Systeme (BACK OFFICE INTEGRATION), z.B. in bereits existierende Auftrags-Management-Systeme (ORDER MANAGEMENT), eine schnelle, sichere und zeitnahe und ortsabhängige Abwicklung (GEO -FENCING) und diverse Auswertungs- und Vergleichsmöglichkeiten zum Kraftstoffverbrauch (FUEL CONSUMPTION OVERVIEW & DETAILS), bezogen auf ein oder mehrere Fahrzeuge sowie einen oder mehrere Fahrer. Die Aktion ist flexibel gestaltet, so können auch Zusatz-Optionen wie RTDS (Tachodaten-Ferndownload) oder FREQUENT POSITIONS (Häufigere Positionsübermittlung) auf Wunsch zugebucht werden, um so die optimalen Auswertungskriterien für jeden Kunden zu finden. Eine Broschüre zum Thema findet sich im Internet unter folgender Adresse:

http://www.iveco.com/Germany/Angebote-und-Aktionen/Pages/Telematik-Aktion.aspx​​ ​