Pressemitteilungen

Iveco Daily 4x4 Reisemobile: Komfort und Zuverlässigkeit
Allrad Reisemobile stellen besondere Anforderungen für Fahrzeughersteller in Bezug auf Komfort, Robustheit und vor allem Zuverlässigkeit dar. Neben dem 4x4 Eurocargo ist es vor allem der Allrad-Daily, der sich auf vielen weltweiten Expeditionen bewährt und seit langem seinen festen Platz in diesem Segment hat.



Der Daily 4x4 bringt die Eigenschaften mit, die ein Reisemobil expeditionstauglich machen. Seine Fahreigenschaften sind im Gelände wie auf der Strasse gleichermaßen hervorragend. Über ein Verteilergetriebe lassen sich die Gänge splitten und der Kraftstrang kann in Längs- und Querrichtung gesperrt werden, so dass auch auf schwersten Passagen das Vorankommen immer gewährleistet ist. Der tausendfach bewährte Daily-Motor steht für Zuverlässigkeit auf allen Strassen der Welt: von Meeresniveau bis in die höchst gelegenen Pfade.

Das Fahrzeug bietet mit einer zulässigen Gesamtmasse von 5.500 kg eine hohe Nutzlast und durch seine Singlebereifung ideale Traktion im Gelände. Die stabile Rahmenkonstruktion des Daily 4x4 steckt Unebenheiten weg und nimmt die Kräfte auf, ohne diese in den Aufbau einzuleiten.

Allrad Reisemobile sind gebaut für extreme Einsatzbedingungen, oft mit einem hohen erfahrungsbestimmten Grad an Individualisierung und langer Haltbarkeit.

Weil eine Expedition im Regelfall nicht durch Europa führt, ist das Fahrzeug von den Abmessungen so konzipiert, dass ein Transport im Container möglich ist.

Der Daily 4x4 ist ein Serienprodukt von Iveco und gibt Ihnen den Vorteil von weltweit verbreiteten Serienkomponenten sowie die Verfügbarkeit von ca. 5.000 Servicepunkten über den ganzen Globus, die dem Besitzer nahezu überall ein sicheres Gefühl geben. 

Bereits heute werden die Motoren für die neuen Abgasnormen Euro 6 entwickelt, um über 2014 hinaus mit dem Daily 4x4 in der Erfolgsspur zu bleiben.