Pressemitteilungen

Bieten Sie mit: Iveco versteigert für eine gute Sache den Neuen Stralis XP TCO2- Champion mit exklusiver Scuderia Ferrari-Lackierung

​​• Der Neue Stralis XP TCO2-Champion „Emotional Truck“ in besonderer Scuderia Ferrari- Lackierung wurde am 5. Dezember auf die Website von CharityStars www.charitystars.com gestellt. Der Erlös wird an die Fondazione Telethon gespendet, die sich für die wissenschaftliche Forschung im Bereich seltener genetischer Erkrankungen einsetzt.

• Die Auktion endet am Samstag, 17. Dezember zum Abschluss des Fernseh- und Radiomarathons auf den Rai-Sendern für Telethon

• Das Iveco Vertragshändlernetz wird auch in diesem Jahr an einer Spenden-Sammlung teilnehmen

• Iveco reist mit einem Promotionsauflieger für Telethon durch ganz Italien. Die Initiative wird in den Social Media unter dem Hashtag #carovanapertelethon verfolgt

Iveco bietet der Fondazione Telethon das dritte Jahr in Folge seine Unterstützung an. Das Einzelexemplar des Neuen Stralis XP „Emotional Truck“ in exklusiver Scuderia Ferrari-Lackierung wurde am 5. Dezember auf die allgemeine Spenden-Website von CharityStars www.charitystars.com gestellt, deren Einnahmen wohltätigen Zwecken zugute kommen. Der komplette Erlös aus dem Verkauf des Fahrzeugs wird an die Fondazione Telethon gespendet, die sich seit 1990 dafür einsetzt, die wissenschaftliche Forschung im Bereich der seltenen genetischen Erkrankungen zu finanzieren und voranzutreiben.

Dazu Pierre Lahutte, Iveco Brand President: “Wir stehen erneut bereit, um mit Telethon für eine Sache zu kooperieren, die uns am Herzen liegt. Der Neue Stralis XP in spezieller Scuderia Ferrari-Lackierung und Iveco repräsentieren den Esprit eines Teams, das weiß, wie man Menschen nahe ist, die jeden Tag für eine bessere Zukunft arbeiten und kämpfen. Wir bewundern ihren Mut, und auch wir wollen mit unserem TCO2-Champion einen Beitrag dazu leisten."

Der „Emotional Truck“ in Scuderia Ferrari-Lackierung ist einer von vier Emotional Trucks, die Iveco als besondere Hommage an die großen Namen der Sportwelt kreiert hat. Der rote Truck ist der historischen Zusammenarbeit zwischen Iveco und der Scuderia Ferrari gewidmet, die auf das Jahr 2000 zurückgeht. Die spezielle rote Lackierung repräsentiert die starke Verbindung mit der Welt des Motorsports, ein Beispiel für die technologische Innovation im Automobilbereich, die auch Iveco bei der Entwicklung und Herstellung seiner Produkte und Dienstleistungen antreibt.

Der Neue Stralis XP TCO2-Champion ist das zuverlässigste und energieeffiziente Fahrzeug auf dem heutigen Markt, das darauf ausgelegt ist, die Zuverlässigkeit zu maximieren und die CO2-Emissionen sowie die Gesamtbetriebskosten (TCO) zu senken. Der komplett erneuerte Antriebsstrang, das neue Getriebe, der neu gestaltete Motor, die bewährte und geschätzte HI-SCR-Technologie, das Predictive GPS der neuesten Generation und alle neuen Funktionen können erhebliche Kraftstoffeinsparungen ermöglichen, wie die jüngsten Tests des TÜV-Süd bestätigen. Die herausragenden Leistungen im Hinblick auf die Gesamtbetriebskosten und die Verringerung der CO2-Emissionen machen aus dem Neuen Stralis XP einen echten TCO2-Champion.

Auch die Iveco-Vertriebsorganisation möchte sich mit einer Kollekte, bei der im vergangenen Jahr mehr als 100.000 € zusammengekommen sind, an der Aktion von Telethon beteiligen. Ziel ist es, eine hohe Summe für den Kampf gegen seltene genetische Krankheiten zu sammeln.