CNH Industrial und Nikola Corporation

Pressemitteilungen

Behind the Wheel: eine elektrisierende Partnerschaft – CNH Industrial und Nikola Corporation

London, 18. Juni 2021

Jetzt gilt es zu entdecken, was passiert, wenn sich zwei der innovativsten Unternehmen der Welt zusammenschließen, um gemeinsam eine große Herausforderung zu meistern. Das Ziel der Partnerschaft zwischen CNH Industrial und der Nikola Corporation ist die Entwicklung und Produktion einer kompletten Baureihe von emissionsfreien Schwerlast-Lkw. Der stark reduzierte ökologische Fußabdruck bringt konkrete Vorteile für die Umwelt mit sich und trägt so zu einer saubereren und grüneren Zukunft bei. In einem neuen Video blicken wir hinter die Kulissen der Teams, die daran arbeiten, diese Vision Wirklichkeit werden zu lassen:
cnhindustrial.com/AnElectrifyingPartnership

IVECO und FPT Industrial, die Nutzfahrzeug- und Antriebsstrangmarken von CNH Industrial N.V. (NYSE:CNHI/MI:CNHI), starteten Ende 2019 ihre Zusammenarbeit mit Nikola mit dem Ziel, emissionsfreie Schwerlast-Lkw der Klasse 8 mit Batterie- und Wasserstoff-Brennstoffzellenantrieb in Nordamerika und Europa zu entwickeln und einzuführen. Jeder der Partner brachte sein jeweiliges technologisches Know-how in das Projekt ein. Damit war ein sehr schneller Wechsel vom Reißbrett hin zur Erprobungsphase mit fertigen Prototypen möglich.

Das Video zeigt den ersten Prototyp des batterieelektrischen (BEV) Nikola Tre auf seiner Reise. Beginnend in der IVECO-Produktion in Ulm, dem Produktionszentrum für das europäische Produktions-Joint-Venture zwischen CNH Industrial und Nikola. Nach der Ankunft per Schiff in Baltimore ging die Reise quer durch die USA. Unterwegs erntete der Nikola Tre bewundernde Blicke und Kommentare für sein originelles und innovatives Design, bevor er in der Nikola-Zentrale ankam und bevor es weiter zum Testgelände in Phoenix, Arizona, ging. Dort begannen die Validierungs- und Inbetriebnahmetests, bei denen der Lkw in einer anspruchsvollen Testreihe auf Herz und Nieren geprüft wurde, um die Leistung und Haltbarkeit des Antriebsstrangs sicherzustellen. Im Video sind zudem ein ausführliches Interview mit Pablo Cebrian Robles, VP of Engineering, Heavy and Medium Trucks bei IVECO, und zusätzliche Kommentare des Nikola-Teams zu sehen, als sie den Prototyp zum ersten Mal auf amerikanischem Boden empfangen.

Hier gibt es weitere Informationen über die Partnerschaft zwischen CNH Industrial und Nikola auf dem Weg zum emissionsfreien Straßengüterverkehr: cnhindustrial.com/AnElectrifyingPartnership