Außenbereich: neu und funktional

​Erstmals hält das Iveco Family-Feeling“ beim Neuen Daily Einzug. Das Fahrzeugdesign wurde komplett überarbeitet und lässt den Daily wieder einmal durch seine starke Persönlichkeit, seinen unverkennbaren Stil und seine Liebe zum Detail hervorragen.

Sein Äußeres entsteht durch die Komposition von verschiedenen Modulen: Die von schwarzen Säulen eingerahmte Windschutzscheibe geht nahtlos auf die Seitenfenster über und trifft auf Höhe der Seitenspiegel mit dem aus Scheinwerfern und Grill bestehenden Bereich zusammen. Zwischen beiden Modulen ragt als fließender Übergang die Motorhaube hervor: ihre Form und Größe erleichtern den Zugang zum Motorraum. Weiter unten erstrecken sich die Stoßfänger bis zu den robusten Radkästen und unterstützen durch ihr horizontales Design eine ansprechende Gesamterscheinung.

Das Design des Neuen Daily ist ausgeklügelt wie das eines PKW, verfügt aber trotzdem über eine unverkennbare Identität, die auch stolz zur Schau gestellt wird, da hier Form und Funktion Hand in Hand gehen. Die Frontscheinwerfer wurden weiter oben positioniert und etwas zurückgezogen, um eine Beschädigung im Falle eines kleineren Aufpralls zu vermeiden. Die durchgängige Linie zwischen Scheinwerfern und Frontgrill verläuft zur Mitte hin etwas abfallend, um die Energie und Bodenhaftung zu verdeutlichen. Die umlaufenden Zierleisten schützen die Insassen und trennen den unteren Bereich mit den mechanischen Bauteilen optisch vom oberen Bereich, wo sich Kabine und Laderaum befinden. Während die ausgedehnten Glasflächen den Innenraum heller wirken lassen und das vertikale Sichtfeld verbessern, optimiert der neue Stil die Aerodynamik des Daily.​