​DAILY HI-MATIC REISEMOBIL

​FAHREN WIE IN DER OBERKLASSE

Die perfekte Lösung für Ihr Reisemobil

​Mit der Einführung einer großen Bandbreite fortschrittlicher Fahrerassistenzsysteme macht der Daily einen bedeutenden Schritt hin zu mehr Sicherheit und autonomem Fahren. Damit können Sie sich voll und ganz auf Ihren Urlaub konzentrieren! Das Risiko von Unfällen wird verringert, knifflige Situationen können besser gemeistert und der Fahrer bei starkem Verkehr weiter entlastet werden – so verbessert der neue Daily Fahrsicherheit und Komfort an Bord Ihres Reisemobils.

KOLLISIONEN MIT AEBS UND CITY BRAKE PRO VERMEIDEN

 

Der Notbrems-Assistent (AEBS) erkennt mögliche Kollisionen frühzeitig und bremst automatisch. Bis zu einer Geschwindigkeit von 50 km/h können Kollisionen so vermieden und bei höheren Geschwindigkeiten deutlich gemildert werden. Bei starkem Verkehr hilft zusätzlich die Funktion City Brake PRO bei einer Geschwindigkeit ab 5 km/h.

STRESSFREI BEI URLAUBSVERKEHR

 

Aktivieren Sie den Stauassistenten per Knopfdruck, wählen Sie den gewünschten Sicherheitsabstand und der Daily bremst automatisch, wenn das vorausfahrende Fahrzeug anhält. Eine leichte Berührung des Gaspedals bringt Ihren Daily wieder in Bewegung. Urlaubsstress adé!

 

MEHR SICHERHEIT AUF AUTOBAHNEN

 

Der adaptive Abstandsregeltempomat (ACC) entlastet Sie während langer Autobahnfahrten. Haben Sie die gewünschte Fahrtgeschwindigkeit und den Mindestabstand zum vorausfahrenden Fahrzeug eingestellt, überwacht das System den Abstand und passt die Geschwindigkeit gegebenenfalls an.

 

SICHER STEILES GEFÄLLE MEISTERN

 

Ein voll beladenes Reisemobil einen langen, steilen Hang herunterfahren? Mit dem Daily kein Problem! Er ist in seiner Klasse das einzige Reisemobil mit Bergabfahrassistent (HDC). Durch selbstständiges Abbremsen hält er eine gleichmäßige Geschwindigkeit und bringt Sie langsam und sicher nach unten

SICHER BREMSEN MIT TELMA® ELEKTROMAGNETISCHE WIRBELSTROMBREMSE

 

Der optional erhältliche Telma®-Retarder passt sich an die FahrzeugGeschwindigkeit an und kann bis zu 90% aller Bremsvorgänge übernehmen. Wenn Sie bergab fahren, wird das Fahrzeug automatisch verlangsamt und kann so auch im Notfall eine optimale Bremsleistung garantieren.

ALLES UNTER KONTROLLE MIT DEM CAMPER-ESP

 

​ Das elektronische Stabilitätsprogramm (ESP) bremst in kritischen Fahrsituationen gezielt einzelne Räder und reduziert die Motorleistung. Das adaptive ESP erkennt den jeweiligen Beladungszustand Ihres Daily Reisemobils und passt sich an diesen an. So wird ein Ausbrechen Ihres Daily auf anspruchsvollen Untergründen effektiv vermieden.

IMMER IN DER SPUR BLEIBEN

 

Der aktive Spurhalteassistent (LDWS) wirkt auf die elektrische Lenkung ein und hilft Ihnen, immer in der Spur zu bleiben. Die gewünschte Distanz zur Fahrbahnmarkierung sowie die Intensität des Impulses lassen sich ganz bequem über die Menüsteuerung einstellen.

 

STABIL BEI STARKEM SEITENWIND

 

​Starke Winde bei Brückenüberfahrten, Tunnelausfahrten oder während des Überholens großer Lkw können Ihrem Daily Reisemobil nichts anhaben: Der Seitenwindassistent stabilisiert das Fahrzeug bei kräftigem Seitenwind durch Aktivieren der Bremsen an der Seite, an der das Fahrzeug vom Wind getroffen wird, und gewährleistet so Stabilität und Sicherheit.

 

MEHR GRIP AUF DER STRASSE

 

​ Rutschige Oberflächen wie Matsch, Sand oder Schnee sind mit dem Daily keine Herausforderung mehr: Traction Plus lässt sich bequem per Knopfdruck aktivieren und ist erstmalig in seiner Klasse beim Daily mit Heckantrieb erhältlich.

 

ALLEN HERAUSFORDERUNGEN GEWACHSEN

 

Mit Ihrem Daily Reisemobil meistern Sie auch schwierige Untergründe wie matschige Campingwiesen ohne Probleme. Aktivieren Sie einfach die mechanische Differenzialsperre über das Armaturenbrett. Dadurch werden beide Antriebsräder verbunden und ein Durchdrehen der Räder zuverlässig verhindert – für perfekte Traktion wie bei einem Geländewagen.

 



Broschüren