​FAHRGESTELLE MIT FRONTMOTOR

​Stärke und Beständigkeit, auf die Sie bauen können.​

DAILY Chassis. Komplettangebot für die Personenbeförderung.

Die verschiedenen Chassis der Reihe DAILY sind speziell für Buskarosseriebauer vorgesehen. Mit zahlreichen Optionen und Funktionen sowie einer zulässigen Gesamtmasse von 4,5 bis 7,2 t ist das DAILY Chassis die ideale Lösung:


  • Problemlose Montage von Karosserie und Elektrik durch vorkonfigurierte Schnittstellen

  • - Robuste Chassis-Struktur

  • - Sicherheitseinrichtungen und Optionen des DAILY Minibus

  • Triebstrang einschließlich der Motoren F1C 3,0 l in Diesel- oder CNG-Ausführung


    Das Daily Chassis ist in folgenden Ausführungen erhältlich:

    • - Fahrgestell als Windlauf und Fahrerhaus ohne Rückwand (Cut-away)

    • - Verglaster Kastenwagen mit Außenschwenktür

    Frontmotor​​

    • ​​


      Fahrgestellt Euromidi. Bereit für Ihren nächsten Bus.

      Beim Fahrgestell Euromidi handelt es sich um ein Busfahrgestell mit Frontmotor, das speziell für das Aufbauen von Reise- und Überlandbuskarosserien entwickelt wurde. Als sehr vielseitige Lösung bietet es Karosseriebauern folgende Vorteile:

  • - Langer vorderer Überhang für eine breite Vordertür

  • - Maximaler Komfort durch Vollluftfederung

  • - Effizienter Antrieb mit Tector Motor

  • - Ausführungen von Euro-III- bis Euro-VI-Norm


    Das Fahrgestell Euromidi ist in folgenden Ausführungen erhältlich:

    • - CC100 (10 t/10,25 t Gesamtmasse)

    • - CC150 (15 t Gesamtmasse)

Frontmotor​​​