Pressemitteilungen

Wechsel im Management von IVECO

21. Oktober 2008 -Im Bereich Verkauf und Marketing der IVECO Gruppe kommt es zu einem Wechsel: Franco Miniero übernimmt die Leitung des Bereichs von Stefano Sterpone, der das Unternehmen verlässt. Franco Miniero ist direkt CEO Paolo Monferino unterstellt. Foto:

Franco Miniero übernimmt die Leitung des Bereichs Verkauf und Marketing der IVECO Gruppe.

Iveco

Iveco entwickelt, produziert und vermarktet eine umfassende Palette von leichten, mittelschweren und schweren Nutzfahrzeugen, Baufahrzeugen, Stadt-und Überland-Linienbussen sowie Reisebussen ebenso wie Spezialfahrzeuge für den Brandschutz, die Verteidigung, den Zivilschutz und Offroad- Einsätze.

Iveco beschäftigt 28.000 Mitarbeiter und betreibt 27 Produktionsstätten in 16 Ländern, in denen die in fünf Forschungszentren entwickelten Technologien umgesetzt werden. Außer in Europa ist Iveco in China, Russland, Australien, Argentinien, Brasilien und Südafrika tätig. Mehr als 6.000 Servicestützpunkte in über 100 Ländern garantieren technische Unterstützung, wo immer in der Welt ein Iveco-Fahrzeug im Einsatz ist.

Für weitere Informationen und Rückfragen:
Peter Rehm, IVECO Austria, Tel.: 01/69011-107
peter.rehm@iveco.com
Pia Kain, COM-DIRECT Public Relations, Tel.: 0664/517 47 05,
kain@com-direct.at