Pressemitteilungen

IN JEDER STADT WILLKOMMEN - DER NEUE EUROCARGO

​​Sicher und umweltfreundlich im Großstadtdschungel unterwegs, stellt sich der neue Eurocargo jeder Kundenanforderung. Der neue Eurocargo verändert sein Erscheinungsbild, bleibt sich aber treu: Mit zahlreichen neuen Sicherheitsfunktionen, Ausstattungsmerkmalen und einem neuen Design bleibt er das robuste, zuverlässige und vielseitige Fahrzeug

ERGONOMIE UND KOMFORT
Die Tastenbedienung am Multifunktionslenkrad gestattet eine sichere Benutzung der Radio- und Telefonfunktionen. Neue ergonomische und qualitativ hochwertige Bedienelemente steuern Klimaanlage, Fahrzeugbeleuchtung und das automatisierte bzw. vollautomatische Getriebe. Alles an seinem Platz und griffbereit: zahlreiche Staufächer für Gegenstände und Dokumente, spezielle Kartenhalter in der Mittelkonsole und eine Kleiderstange an der Rückwand des Fahrerhauses sorgen für ein aufgeräumtes Bild und Wohlfühlatmosphäre im Interieur. Im neuen Office-Modul mit einem Fassungsvermögen von 20 Litern finden neben den alltäglichen Dingen auch spielerisch ein Laptop oder Tablet Platz; es verfügt über eine LED-Leselampe und seitliche Ablagetaschen für Zeitschriften sowie zwei USB-Anschlüsse für das Laden elektronischer Geräte. Durch Aufklappen der oberen Ebene erhält man zudem eine nützliche und komfortable Arbeitsfläche in direkter Reichweite des Fahrersitzes. Auf Wunsch bietet der Eurocargo einen neuen luftgefederten „high-comfort“-Fahrersitz an.

AKTIVE UND PASSIVE SICHERHEIT
Die aktive Sicherheit wird neben dem optional erhältlichen Fahrerairbag durch die Installation neuartiger elektronischer Assistenzsysteme maßgeblich verbessert. Der Fahrspurüberwachungsassistent (LDWS) warnt den Fahrer vor einem ungewollten Fahrspurwechsel. Neben der elektronischen Stabilitätskontrolle (ESP) hilft der Notbremsassistent (AEBS) Unfälle zu vermeiden, die durch eine Ablenkung des Fahrers verursacht werden.
Dank dieser neuen Sicherheitssysteme erfüllt der neue Eurocargo nicht nur die ab November 2015 geltenden gesetzlichen Anforderungen, sondern bereits die ab 2018 geforderten, verschärften Gesetze zur Funktionsweise des Notbremsassistenten. Vervollständigt wird die Reihe der neuen Assistenzsysteme durch den Abstandsregeltempomaten (ACC ). Zur Verbesserung der Sichtbarkeit im Straßenverkehr und der passiven Fahrsicherheit werden alle Fahrzeuge serienmäßig mit dem LED-Tagfahrlicht ausgestattet. Auf Wunsch sind anstelle der standardmäßigen Halogenscheinwerfern auch Xenon-Scheinwerfer erhältlich.

EXKLUSIVE HI-SCR SYSTEM
Der neue Eurocargo ist das einzige Fahrzeug seiner Klasse, das ein Abgasnachbehandlungssystem verwendet, welches auf das Prinzip der Abgasrückführung komplett verzichten kann. HI-SCR
- benötigt keine überdimensionierten, hochkomplexen Motorkühler
- verwendet weniger und einfacher aufgebaute Komponenten
- weist ein deutlich geringeres Gewicht als die Nachbehandlung mit Abgasrückführung auf
- garantiert einen niedrigeren Verbrauch gegenüber den Versionen mit Abgasrückführung.

HI-SCR stellt für den Kunden einen grundlegenden Vorteil im Umgang mit der Nutzung des Fahrzeuges dar. Neben der deutlich erhöhten Zuverlässigkeit und der auch im städtischen Verkehr uneingeschränkten Fahrzeugnutzung gewährleistet das HI-SCR-System auch die uneingeschränkte Zufahrt zu Bereichen, für die eine spezielle Regulierung hinsichtlich der vom Fahrzeug maximal abgegebenen Temperaturen existieren kann (Flughafen, Parkhäuser, Naturschutzgebiete, Tunnel).

HÖCHSTE EFFIZIENZ, KOSTENREDUKTION UND UMWELTSCHUTZ
- Der neue Eurocargo ist die beste Wahl in puncto Vielseitigkeit, Produktivität, Rentabilität und Gesamtbetriebskosten.
- Das neue Design und die hohe Produktqualität von der Technologie bis zum Interieur lassen den Restwert weiter steigen.
- Die Zuverlässigkeit des IVECO HI-SCR-Systems trägt zu einer Reduzierung der Wartungskosten bei.
- Die Tector 5-Motorisierungen mit 160 und 190 PS verbessern Leistung und Effizienz bei niedrigen Drehzahlen (insbesondere im städtischen Verkehr).
- Durch die Kombination des optimierten Antriebsstrangs und der Funktionen EcoRoll und EcoSwitch wird eine Effizienzsteigerung und Reduzierung des Kraftstoffverbrauchs um bis zu 8 % im Stadtverkehr erreicht.