IVECO stellt neuen S-Way vor:
den 100% vernetzten, fahrerzentrierten Langstrecken-Lkw

Pressemitteilungen

IVECO stellt neuen S-Way vor: den 100 % vernetzten, fahrerzentrierten Langstrecken LKW

Der IVECO S-WAY für den Fernverkehr ist das erste Fahrzeug in der neuen schweren IVECO WAY-Baureihe, das ein vollständiges Paket von Funktionen und Diensten bietet, die auf den Fahrer, auf Nachhaltigkeit und auf ein hohes Maß an Konnektivität ausgerichtet sind und neue maßgeschneiderte Dienste ermöglichen.

IVECO präsentierte soeben seinem Händlernetz, seinen Verkäufern, Kunden und den Vertretern der internationalen Presse das neue IVECO S-WAY-Schwerfahrzeug für den Langstreckenverkehr auf einer Meilenstein-Konvention in Madrid.

Hubertus Mühlhäuser, Vorstandsvorsitzender von CNH Industrial, stellte auf der von Gerrit Marx, Präsident Commercial and Specialty Vehicles, eröffneten Veranstaltung die strategischen Perspektiven und Visionen von CNH Industrial vor. Ebenfalls eingeladen waren Vertreter der weltweit führenden Partner der Marke, Amazon, Shell und Microsoft, die dafür bekannt sind, durch ihre Innovationen „kreative Unterbrechungen" zu verursachen.

Hubertus Mühlhäuser, CEO von CNH Industrial, erklärte auf der Veranstaltung: „Bei CNH Industrial ist IVECO Teil eines großen Ganzen und nutzt die Synergien innerhalb der Gruppe. Dieses neue Flaggschiff bei schweren Nutzfahrzeugen ist nicht nur eine Errungenschaft für die Marke IVECO, sondern auch ein wichtiger Meilenstein für CNH Industrial insgesamt. "

Mit dieser Einführung stellt die Marke ihr neues IVECO WAY-Schwerlastsortiment vor, das die Bereitstellung einer integrierten, ökonomisch und ökologisch nachhaltigen Transportlösung für Kunden darstellt, bei der die Dienstleistungen rund um das Produkt wichtiger werden als das Produkt selbst.

Gerrit Marx erklärte in seiner Rede: „Wir wollen für unsere Zulieferer und Kunden der beste und innovativste Lkw-Lieferant werden und gleichzeitig unsere Fahrzeuge auf das Leben eines Fahrers abstimmen, das heute mehr als nur die gefahrene Route ist. Nachhaltigkeit beinhaltet auch unsere Verantwortung, diesen für unsere Gesellschaft entscheidenden Job attraktiver und angenehmer zu machen. Dies geht über das Hinzufügen von Leder- und Holzapplikationen hinaus. "

IVECO S-WAY: der IVECO Heavy Truck für das nächste Jahrzehnt

Der IVECO S-WAY überträgt alle in den vorherigen Generationen eingeführten Fortschritte und fügt eine neue Kabine hinzu, die ganz auf die Bedürfnisse des Fahrers und des Besitzers zugeschnitten ist. Angesichts des harten Wettbewerbs fordern Logistikdienstleister von ihren Flotten Verfügbarkeit, Effizienz und Produktivität auf höchstem Niveau. Der neue IVECO S-WAY erfüllt diese Anforderung perfekt und bietet ein umfassendes Paket von Funktionen und Dienstleistungen, die ihresgleichen suchen. Dabei wurde der Fokus auf Fahrerorientierung, Nachhaltigkeit und ein neues, erweitertes Konnektivitätsniveau gelegt, um die Gesamtbetriebskosten zu senken. Es ist mehr als ein Produkt: Es bietet ein Geschäftsmodell, das den gesamten Lebenszyklus des Fahrzeugs abdeckt und den IVECO-Kunden hilft, die Anforderungen ihrer Kunden zu erfüllen.

Das fahrerzentrierte Design der neuen Kabine bietet erstklassige Lebens- und Arbeitsbedingungen mit einem geräumigen Umfeld, einer hervorragenden Fahrergonomie und einer gut geplanten Aufteilung, die Funktionalität mit Komfort verbindet. Das Design trägt auch der Fahrersicherheit mit der verstärkten Struktur (ECE R29.03-konform zum Aufprall auf die Kabine) und der deutlich verbesserten Sicht unter allen Bedingungen Rechnung.

Bei der gänzlichen Neugestaltung der Kabine hat IVECO jede Gelegenheit genutzt, um Kosteneinsparungen und Produktivitätssteigerungen zum Vorteil der Rentabilität des Eigentümers zu erzielen. Das neue Design optimiert die aerodynamische Leistung und steigert die hervorragende Kraftstoffeffizienz des Fahrzeugs um bis zu 4%. Zu den geringen Total Cost of Ownership tragen auch Konstruktionsmerkmale wie der mehrteilige Stoßfänger bei, der die Reparaturkosten drastisch senkt, da im Schadensfall nur das betroffene Teil ausgetauscht werden muss.

IVECO S-WAY: der 100% vernetzte Lkw

Die neue, fortschrittliche Connectivity Box im IVECO S-WAY ist ein leistungsstarker Konnektivitäts-Rechner und ein echter Game-Changer. Es sammelt, verarbeitet und tauscht Daten in Echtzeit aus. Es basiert auf einer gemeinsam mit Microsoft entwickelten Serviceplattform, die sichere Datenspeicherung und -verwaltung sowie zahlreiche Mehrwertdienste bietet. Besitzer und Fahrer sind über das benutzerfreundliche MyIVECO-Portal und die benutzerfreundliche App ständig mit dem Fahrzeug auf ihrem mobilen Gerät oder PC verbunden.

Der IVECO S-WAY nutzt die Konnektivität, um das Leben des Fahrers an Bord zu erleichtern. Er bietet ein herausragendes Fahrerlebnis mit fortschrittlicher Fahrerunterstützung und Fahrstilrückmeldungen in Kombination mit Services, mit denen er über die benutzerfreundliche MyIVECO EASY Way App mühelos und effizient arbeiten kann.

Die fortschrittliche Konnektivität von IVECO S-WAY wurde auch entwickelt, um Logistikunternehmen dabei zu unterstützen, die Rentabilität ihres Unternehmens zu gewährleisten, indem die Betriebszeit des Fahrzeugs maximiert wird, ein konsistenter und vorausschauender Service mit My IVECO Way Solutions bereitgestellt wird und niedrige Gesamtbetriebskosten erzielt werden. Darüber hinaus wird ein neues modulares Angebot personalisierter Premium-Services freigeschaltet, einschließlich professioneller Kraftstoffberatung, Flottenverwaltung und -wartung, um die Leistung und Effizienz der Flotte zu optimieren.

IVECO S-WAY: der nachhaltige Lkw

Der neue IVECO S-WAY baut auf der herausragenden nachhaltigen Leistung der schweren Fahrzeugreihe auf und erzielt eine weitere Reduzierung der PM-, NOx- und CO2-Emissionen. Getreu seinem Erbe kombiniert es niedrige Gesamtbetriebskosten mit geringen Emissionen. Dies wird mit dem exklusiven HI-SCR-Nachbehandlungssystem und durch die außergewöhnliche Kraftstoffeffizienz erreicht, die sich aus der fortschrittlichen Motortechnologie und dem Hi-Tronix-Getriebe sowie den zahlreichen kraftstoffsparenden Lösungen wie der intelligenten Abgasrückführung ergibt.

Für Logistikunternehmen, die eine „grüne" Flotte betreiben möchten, bleibt der IVECO S-WAY Natural Power der einzige LNG-Lkw mit einer Reichweite von bis zu 1.600 km für Langstreckeneinsätze mit 460 PS. Mit diesem Fahrzeug profitieren sie von allen Vorteilen von Erdgas, der einzigen sofort verfügbaren emissionsarmen Alternative zu Diesel im schweren Segment, das Partikelemissionen liefert, die 99% niedriger sind als Diesel, 90% weniger NO2 und mit Biomethan ist CO2 95% niedriger.

IVECO WAY Range: Der Weg zum Kunden

Die IVECO WAY-Reihe mit ihrem neuen Namen steht für den Ansatz der Marke, die Möglichkeiten der Konnektivität voll auszuschöpfen - eine neue Art der Kundenzentrierung durch die Schaffung einer Reihe von Lösungen, die die Kunden bei jedem Schritt und darüber hinaus des Lebenszyklus ihres Fahrzeugs unterstützen. Der Fokus auf den Kunden erstreckt sich auf den Fahrer, indem die Messlatte für die Lebensqualität an Bord höher gelegt wird. Es wird eine neue Arbeitsweise eingeführt, bei der Fahrer, Eigentümer und IVECO dank der Konnektivität an Bord des Lkws gemeinsam den Business Case des Fahrzeugs erstellen und dessen Rentabilität zu gewähr-

leisten - ausgedrückt durch die Rentabilität der Baureihe: IVECO. Fahren Sie den neuen Weg.

Die neue IVECO WAY-Reihe ist der Höhepunkt eines Produktinnovationszyklus, in dessen Verlauf der IVECO S-WAY mit seiner um 11% geringeren Kraftstoffeffizienz, der ersten echten Langstreckenlösung für Erdgas in der Branche, und der X-WAY für leichte Offroad-Einsätze eingeführt wurde. Es befasst sich mit den wichtigsten Trends in der Transportbranche: Verwischung der Trennlinien zwischen Fahrzeug und Service, fortschrittliche Konnektivität, die Notwendigkeit, hochqualifizierte Berufskraftfahrer anzuziehen und zu halten, und immer höhere Anforderungen an die Nachhaltigkeit.

Wien, 9. Juli 2019