Pressemitteilungen

IVECO Driver Pal: der bahnbrechende sprachgesteuerte On Board Fahrerbegleiter von IVECO

IVECO setzt mit diesem bahnbrechenden Projekt, das auf Amazon Web Services (AWS) aufbaut, neue Maßstäbe bei innovativen Dienstleistungen für Fahrer durch die Einführung eines sprachgesteuerten Skills über Amazon Alexa.


Der IVECO Driver Pal, der neue IVECO Fahrerbegleiter, ermöglicht dem Fahrer, mit den MYIVECO und MYCOMMUNITY Skills sein digitales Leben in das Fahrzeug zu bringen. Damit kann der Fahrer mit seinem Fahrzeug und der Fahrer-Community durch Sprachbefehle über Amazon Alexa interagieren und so ein komfortables, sicheres und stressfreies Fahrerlebnis genießen.


Der IVECO Driver Pal hebt die Konnektivität auf die nächste Stufe und ermöglicht auch einen einfachen Zugriff über Sprachbefehle auf das wachsende Portfolio an IVECO ON Connected Services sowie auf das umfangreiche Portfolio an Amazon Web Services und auf die Amazon Alexa Funktionen.


Mit dem IVECO Driver Pal präsentierte IVECO heute einen bahnbrechenden sprachgesteuerten Fahrerbegleiter für die neuen Daily und IVECO S-WAY Baureihen. Er wurde in einem digitalen Live-Event dem IVECO Händlernetz und der internationalen Fachpresse vorgestellt.


Der IVECO Driver Pal wurde mit Unterstützung von AWS Professional Services entwickelt und basiert auf den Sprach-, Sicherheits- und ohne Server auskommenden Technologien von AWS Machine Learning, einschließlich Amazon Comprehend, Amazon DynamoDB, AWS Lambda und Amazon Translate. Zudem nutzt er den cloudbasierten Amazon Alexa Sprachdienst, um das Fahrerlebnis zu verbessern. 


Diese Lösung bietet den Fahrern unterwegs eine hilfreiche sprachbasierte künstliche Intelligenz und ermöglicht ihnen, ihr digitales Leben in das Fahrzeug zu bringen und über Sprachbefehle mit ihrem Nutzfahrzeug zu interagieren. 


Der IVECO Driver Pal wurde entwickelt, um den Fahrer bei der Optimierung seiner Route und seiner Pausen zu unterstützen und sich an die Begebenheiten unterwegs anzupassen, indem er sich auf Echtzeitinformationen aus der IVECO-Fahrer-Community, auf die IVECO Support-Services und das Internet stützt. Dies ermöglicht ihm, sekundären Aufgaben zu erledigen, während er die Hände am Lenkrad und die Augen auf der Straße behält.


„Wir freuen uns über den Start von IVECO Driver Pal, der einen neuen Standard in der Automobilindustrie setzt", sagt Fabrizio Conicella, Global Head of Digital & Adv Technology Commercial & Specialty Vehicles. „Durch die Nutzung der großen Bandbreite des AWS-Portfolios und der im Rahmen des AWS Digital Innovation Program angewandten Innovationsmethodik Amazon Working Backwards war IVECO in der Lage, in Rekordzeit einen neuen Service anzubieten, der die Art und Weise, wie Fahrer mit ihren Fahrzeugen und der Fahrergemeinschaft kommunizieren, grundlegend verändert. Der neue IVECO-Fahrerbegleiter untermauert die digitale Strategie des Unternehmens. IVECO ist bestrebt, den Fahrern eine völlig neue Möglichkeit zu bieten, ihre Aufgaben auf interaktive Weise zu erledigen, und gleichzeitig das Sicherheits- und Komfortniveau zu erhöhen." 


Der IVECO Driver Pal bietet alle Funktionen, die es Fahrern ermöglichen, ihr digitales Leben in das Fahrzeug zu bringen und ihr Privat- und Arbeitsleben zu erleichtern. Ablenkungen sinken damit auf ein Minimum, denn dank Sprachbefehle können sie alle Arten von Aufgaben erledigen: ihren Kalender verwalten, Musik oder ihre Lieblingspodcasts abspielen, andere Alexa-fähige Geräte anrufen, Nachrichten, Wetter- und Verkehrsberichte abrufen und sogar auf ihre Alexa-fähigen Hausautomatisierungsgeräte zugreifen. 


Der IVECO Driver Pal ist mit den zwei einzigartigen mit Amazon Web Service und dem Alexa Auto Team entwickelten MYIVECO und MYCOMMUNITY Skills ein Novum in der Branche. Der MYIVECOV Skill ermöglicht dem Fahrer, auf eine völlig neue Weise mit dem Fahrzeug zu interagieren. Er kann mit Sprachbefehlen seine Fahrt verwalten und seine Route planen: sein Ziel einstellen, mit dem Navigationssystem Parkplätze und Tankstellen auf dem Weg finden, die Route ändern, um dichten Verkehr zu vermeiden, und nach Restaurants und Hotels suchen. Zudem kann der Fahrer seinen Punktestand für die Fahrstilbewertung überprüfen und um Tipps zum Fahrstil bitten, um Kraftstoff zu sparen und sicher zu fahren. Auf Langstreckeneinsätzen informiert der IVECO Driver Pal auf Basis der Fahrtenschreiberinformationen sogar, wann die gesetzlich vorgeschriebene Pause einzulegen ist. 


Mit dem MYIVECO-Skill lässt sich vor der Fahrt ein Fahrzeug-Check starten, der über den Wartungs- und Gesamtzustand der wichtigsten Komponenten des Fahrzeugs wie Reifen, Batterien, Filter, Kupplung und Bremsbeläge informiert. Zudem lassen sich Informationen über die Effizienz des Fahrzeugs abrufen, Tipps zur Verbesserung anzeigen und ein Service-Termin bei einem Händler der Wahl buchen. Bei technischen Problemen können die Fahrer den IVECO Control Room um Hilfe bitten und bei Bedarf den Assistance Non Stop Service aktivieren sowie auf den Remote Assistance Service und Over-The-Air-Updates zugreifen.


Der MYIVECO Skill erlaubt dem Fahrer auch, verschiedene Funktionen im Fahrerhaus zu aktivieren. Dazu zählen beispielsweise die Einstellung der Klimaanlage und Heizung, das Ein- und Ausschalten der Beleuchtung, das Ein- und Ausschalten von Medien und vieles mehr. Damit bleiben die Fahrer auf die Straße konzentriert.


Der zweite exklusive Skill, der MYCOMMUNITY Skill, funktioniert wie ein digitales CB-Funkgerät und bringt den Benutzer in Kontakt mit der Fahrer-Community. Ratschläge austauschen und um Hilfe bitten, um ungeplante Stopps und Verspätungen durch Informationen über Staus und andere Störungen zu vermeiden, sind damit möglich. Der Skill gestattet auch, Sprachnachrichten an andere Fahrer zu schicken und nach Nachrichten entlang der Route oder in der Nähe des Ziels zu suchen. Zudem lassen sich Informationen über die Verkehrslage oder Warteschlangen an Grenzkontrollstationen austauschen und Tipps anhören, die dabei helfen, unerwartete Verzögerungen zu vermeiden oder einen Parkplatz, ein Restaurant und andere nützliche Informationen zu finden. Sprachbarrieren gibt es nicht, denn MYCOMMUNITY übersetzt in und aus Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch und Spanisch – weitere Sprachen folgen. 


Der MYCOMMUNITY Skill steht nicht nur IVECO Fahrern zu Verfügung, sondern auch allen anderen Fahrern. Das ermöglicht die Schaffung einer großen Fahrer-Community, in der sich abseits von Sprachbarrieren Ratschläge und Tipps austauschen lassen und die Fahrer miteinander in Kontakt treten.


Wien, 1. Juni 2021