IVECO E-WAY: 543 Kilometer mit nur einer Ladung

Pressemitteilungen

Neue Reichweitenleistung für den IVECO E-WAY: 543 Kilometer mit nur einer Ladung

Die Verkehrsbetriebe Bachstein, ein Transportunternehmen mit Sitz in Celle, Niedersachsen, absolvierten im Juli eine Rekordfahrt mit einem IVECO E-WAY Bus. Der TÜV Nord zertifizierte das hervorragende Ergebnis des vollelektrischen Busses: 543 gefahrene Kilometer in 48 Stunden mit einer einzigen Ladung. 

Ulm, 07.09.2021

Der 12 Meter lange IVECO E-WAY lieferte unter realen Betriebsbedingungen eine neue Bestleistung und demonstriert damit alle Vorteile des emissionsfreien Personenverkehrs sowie die herausragende Zuverlässigkeit und hervorragende Leistung dieses vollelektrischen Modells.

Auf Initiative der Verkehrsbetriebe Bachstein fand dieser Test im Juli, über zwei Tage hinweg jeweils von 5.30 bis 16.00 Uhr, statt. Der IVECO E-WAY, ausgestattet mit einem 335-kWh-Akkupack, legte schließlich problemlos 543 Kilometer, ohne nachzuladen zurück. Der vom TÜV Nord zertifizierte Rekord bestätigt die hervorragende Stellung von IVECO BUS im Bereich Elektromobilität. Mit 3 Prozent Restenergie nach Testende hätte der IVECO E-WAY dank seines geringen Verbrauchs von 0,61 kWh/km noch ein wenig weiterfahren können.

„Bei einem ersten Test auf unserer Teststrecke haben wir bereits 527 Kilometer mit einer einzigen Ladung erreicht. Daher freuen wir uns über diesen neuen Rekord, den diesmal ein Kunde unter realen Einsatzbedingungen aufstellte. Dies beweist, dass der IVECO E-WAY die Fähigkeit besitzt noch weiter zu gehen." sagt Stéphane Espinasse, IVECO BUS-Markenführer.

„Ich hatte zuerst meine Zweifel, ob der E-WAY das schafft, aber jetzt bin ich stolz, diese Leistung auf Stadt- und Überlandstrecken in der Region Braunschweig und im erschwerten Schulbuseinsatz erbracht zu haben," sagt Malte Seek, der Fahrer des IVECO E-WAY.

Für Jan Behrendt, Geschäftsführer der Verkehrsbetriebe Bachstein, eine echte Herausforderung für die Fahrer: „Sie sind es, die das Steuer in der Hand halten und das gesamte Fahrzeug managen. Dank Telematik an Bord wissen sie jederzeit, was sie tun können und was nicht. Für mich ist dieser Rekord ein gutes Beispiel für die Zukunftsfähigkeit der Elektromobilität."

Der IVECO E-WAY bietet das umfassendste Produktspektrum auf dem Markt. Mit 9,5, 10,7, 12, oder 18 Metern Länge und unterschiedlichen Lade-Modi wie langsames Laden über Nacht oder schnelles Laden mit oder ohne Stromabnehmer wird er den spezifischen Anforderungen jedes Kunden gerecht. Zudem punktet er bei Fahrern und Fahrgästen mit einer sanften Beschleunigung und einem komfortablen und ruhigen Fahrverhalten.

In diesem Produktportfolio stecken über 20 Jahre Entwicklungs- und Fertigungskompetenz der Marke im Bereich der alternative Antriebe und insbesondere der Elektromobilität.

Video ansehen