DAILY TRANSPORTER: WENDIG UND AUSGEWOGEN

Die Nummer Eins bei Robustheit und Agilität

Noch nie war es so einfach und intuitiv, einen DAILY Transporter zu fahren. Auch Klasse-B-Fahrer werden sich nach dem Umstieg vom Pkw direkt wie zuhause fühlen.

Dafür sorgt die neue Architektur mit verlängerten Radständen und reduzierten Überhängen, die den Neuen DAILY so ausgewogen, agil und wendig macht wie nie zuvor. Mit seinem winzigen Wendekreis von 10,5 m ist er in seiner Klasse unerreicht.

Auch die neue Vorderradaufhängung QUAD-LEAF fördert entscheidend Spritzigkeit, Fahrkomfort und dynamisches Ansprechverhalten, sorgt aber gleichzeitig für maximale Stabilität – sogar bei plötzlichen Lenkradkorrekturen bei voller Beladung.

Die neue Radaufhängung, die bei allen DAILY Transportern bis 3,5 t zur Standardausstattung gehört, setzt auf ein viereckiges Design mit doppeltem Schwingarm und Blattfeder. Für QUAD-LEAF wurden sämtliche Winkel von Grund auf neu konzipiert, um das Antriebsverhalten zu verbessern. Zur Verbesserung der Steifigkeit und zur Reduktion der Gesamtmasse erhielten weitere Schlüsselelemente ein neues Design, darunter der Träger für die Motorhaltung.

Der neue DAILY Transporter mit der Radaufhängung QUAD-LEAF bietet eine optimale Fahrzeugkontrolle, maximale Steifigkeit und hohe Leistungen (standardmäßig 1.900 kg Nutzlast max.).

DAILY Transporter über 3,5 t sind serienmäßig mit der Radaufhängung QUAD-TOR ausgestattet. Statt einer Blattfeder besitzt diese zusätzlich verstärkte Version Torsionsstäbe, um Höchstlasten bis zu 2.500 kg (2.100 kg bei den Versionen bis 5 t) auf der Achse zu unterstützen. Auf Wunsch kann QUAD-TOR für besondere Einsatzzwecke bei allen DAILY Transportern verbaut werden.

Bei Einzelradmodellen des DAILY Transporters sorgt eine Hinterradaufhängung mit neu auskalibrierter Geometrie für spürbar weniger Übersteuern. Mit ihr wurde es möglich, das Fahrzeuggewicht um 8 kg zu reduzieren. Die Ladefläche wurde um 55 mm abgesenkt. Das ist der niedrigste Wert bei Transportern mit Hinterradantrieb und bietet den höchstmöglichen Komfort beim Beladen. Die serienmäßige Steigstufe am Heck rundet das Komfort-Erlebnis ab.

Profi-Tipp: Wenn Sie den Fahrkomfort weiter steigern und Ihren Arbeitsalltag im Lieferbetrieb signifikant vereinfachen möchten, wählen sie zusätzlich pneumatische Radaufhängungen.