​​​​​ELEKTROANTRIEB: VOLLE LADUNG FÜR IHRE LADUNG

Der erste Daily mit Elektroantrieb lief 1986 vom Band, IVECO gilt also zu Recht als einer der Pioniere bei dieser alternativen Antriebsform.​

Der Daily Electric ist ein Nutzfahrzeug der Kategorie „emissionsfreies Fahrzeug“ (ZEV), das ausschließlich von IVECO entworfen, gebaut, vertrieben und gewartet wird. Der Daily Electric ist ein batteriebetriebenes Elektrofahrzeug. Ein umrichtergesteuerter Elektromotor treibt das Fahrzeug an und gewinnt aus den Bremsvorgängen kinetische Energie zurück.


Die verbauten Batterien produzieren keine gasförmigen Emissionen, sind wartungsfrei und können vollständig recycelt werden. Abhängig von der Fahrzeugvariante und der erforderlichen Laufleistung kann der Daily Electric mit einem regenerativen Bremssystem ausgestattet werden, das die Batterien wieder auflädt und die Laufleistung vergrößert. Während die Höchstgeschwindigkeit elektronisch begrenzt wird, kann das Fahrzeug bei voller Beladung je nach Auftrag zwischen 90 und 130 Kilometern zurücklegen.


​Früher stellten schwere Batterien für die Praxistauglichkeit der Elektrofahrzeuge ein großes Hindernis dar, weil sie die maximale Nutzlast einschränkten. Diesem Problem ist IVECO mit über die Jahre immer leichter gewordenen Batterien begegnet.


Die Nebenaggregate wie zum Beispiel die Batteriekühlung oder die Pumpe des Bremskraftverstärkers werden von 12-Volt-Elektromotoren mit DC/DC-Wandlern angetrieben. Die Pumpe der Servolenkung wird direkt von der DC-Antriebsbatterie angetrieben.

Eine Anzeige auf dem Armaturenbrett liefert dem Fahrer alle Informationen, die er für die entsprechende Fahrzeugsteuerung benötigt, darunter: Batteriestatus, Spannung, Temperatur, Batteriestrom und Angaben darüber, ob der Elektroantrieb eingeschaltet ist. Der Daily​ Electric lässt sich sehr intuitiv fahren und ähnelt einem herkömmlichen Transporter mit Automatikgetriebe.


Die Elektrofahrzeuge von IVECO sind für alle Einsätze im Stadtgebiet perfekt geeignet, ganz gleich, ob es sich um Auslieferungen von Tür zu Tür oder um die Personenbeförderung handelt.​  

Broschüren