Iveco hat im Rahmen seiner Corporate Governance ein Modell für die Organisation, Steuerung und Kontrolle ihrer Geschäftstätigkeit entwickelt, dessen Regeln und Prozesse von allen Mitarbeitern und Unternehmensorganen anerkannt und gelebt werden.

Das Iveco SpA Organisationsmodell enthält in Übereinstimmung mit dem Legislativdekret 231/2001 das Modell für Organisation, Steuerung und Kontrolle für die Iveco SpA. Dieses wurde um die Richtlinien der Fiat SpA erweitert und am 17. September 2007 durch den Vorstand genehmigt.

Des Weiteren wurden die Unternehmensstatuten gemäß Abschnitt 301 des Sarbanes-Oxley Gesetzes erweitert, um Klagen gegen den Verstoß ethischer Grundsätze zu regeln und zu erleichtern.
Web Part Error: A Web Part or Web Form Control on this Page cannot be displayed or imported. The type could not be found or it is not registered as safe. Correlation ID: f7f5239e-d9e9-8089-73e1-aa05914762de.