​Logistik

Kundennähe und Vernetzung reduzieren Ausfallzeiten

IVECO weiß, wie wichtig es ist, Fahrzeugausfallzeiten zu minimieren. Die IVECO Teilelogistik ist darauf ausgelegt, eine fehlerfreie und schnelle Ersatzteilversorgung sicherzustellen: Ein effizientes, integriertes Lagerverwaltungssystem unserer 7 europäischen Depots erlaubt es, die einzelnen europäischen Standorte in einem virtuellen, einzigartigen Gesamtlager zusammenzufassen und somit eine hervorragende Lieferfähigkeit sicherzustellen.

IVECO LOGISTIK-FUSSABDRUCK

  • ​7

    Depots in Europa​

  • 357.000 m2

    Lagerfläche

  • 420.000

    verschiedene Teile

  • 8,14 millionen

    Teileaufträge pro Jahr

Wo auch immer Sie sind, können Sie in Rekordzeit auf eine große Auswahl an Originalteilen für Ihr Fahrzeug zugreifen. Für Sie bedeutet dies eine verbesserte Leistung und minimale Ausfallzeiten für ein hohes Service-Niveau. Um das zu erreichen, hat IVECO PRIM (Parts Retail Inventory Management) kreiert. Dieser Prozess stellt sicher, dass Ihr Händler die Teile, die Ihr Fahrzeug braucht, auch hat. IVECO unterhält außerdem ein Team von mehr als 150 Mitarbeitern in ganz Europa, um Fälle von dringend benötigten Teilen mit einem Vehicle Off Road (VOR) zu lösen.
Wenn Sie ein IVECO-Fahrzeug kaufen, wissen Sie, dass Sie auch einen leistungsstarken Kundendienst mit einer schnellen Reaktionszeit auf Probleme, die während der Lebensdauer Ihres Fahrzeugs auftauchen könnten, kaufen:

  • Die Assistance Nonstop – 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche. Ein einfacher Anruf bringt Sie in Kontakt mit der IVECO Pannenhilfe. Diese informiert umgehend die nächstgelegene IVECO Werkstatt, um Ihr Problem schnell zu lösen und Ihr Unternehmen am Laufen zu halten.
  • Heavy Truck Stations: 300 Servicepunkte in Europa entlang der größten Autobahnen Europas, unsere exzellenten Service-Stellen, bei denen Sie Teile für Ihr Fahrzeug bekommen.
  • Rückverfolgbarkeitssysteme: IVECO Depots nutzen die RFID-Technologie (Radio Frequency Identification Device), um jedes einzelne Ersatzteil zu identifizieren und von seiner Ankunft im Lager bis zur Auslieferung in die Werkstatt zu verfolgen, sodass Sie und Ihr Fahrzeug vor den Risiken gefälschter Teile geschützt sind.